Dynamics CRM löst Excel Listen ab

​Konzeption, Realisierung und Einführung von Microsoft Dynamics CRM zur Ablösung von Microsoft Excel Listen.

Ausgangslage

​​SAJV hatte in der Vergangenheit kein CRM-System oder dergleichen eingesetzt, da die Bedürfnisse zum Führen von Adressen und weiteren Informationen bisher problemlos mit Microsoft Excel abgedeckt werden konnten.

Da die Ansprüche an die Nutzung der vorhandenen Daten und die Bedienung höher geworden sind, wurde gemeinsam mit ADVIS ein neues System evaluiert. Dieses sollte eine einfach zu bedienende und intuitive Programmoberfläche sowie eine effizientere Arbeitsweise sicherstellen.

Mit Microsoft Dynamics CRM 4.0 und der nahtlosen Office-Integration dieses Systems sind die Bedürfnisse vollumfänglich abgedeckt. Weitere Pluspunkte sind der vielfältige Funktionsumfang sowie die webbasierte Plattform.

Lösung

Die Lösung für die komplexen Anforderungen basiert auf der Standardsoftware Microsoft Dynamics CRM 4.0. Mit Hilfe dieser Lösungsplattform sind bereits viele der geforderten Funktionen im Lieferumfang enthalten. Die noch fehlenden Anpassungen konnten durch die offene Architektur einfach konfiguriert und entwickelt werden.

Durch die Anbindung und Integration von Microsoft Dynamics CRM in die bestehenden Microsoft Office Produkte (Word, Excel, Outlook) profitieren die Anwender von einer Benutzeroberfläche, die sie bereits kennen. Dadurch wurde der Schulungsaufwand für die Lösung erheblich verringert und konnte innerhalb eines Tages durchgeführt werden.  Da es sich um ein Standardprodukt eines grossen Herstellers handelt, ist ebenfalls sichergestellt, dass das Produkt innerhalb einer definierten „Roadmap“ weiterentwickelt wird.

Die Applikation wird einerseits innerhalb von Microsoft Office Outlook betrieben, bietet jedoch auch einen webbasierten Zugriff. Dadurch besteht die Möglichkeit für zukünftige externe Anbindungen. SAJV benützt heute das CRM zum Führen von Firmen und Kontakten sowie für das Eventmanagement, also die Verwaltung aller Anlässe. In Zukunft wäre es möglich die Anmeldungen über die eigene Website zu führen. Die Teilnehmenden könnten sich über die Website für einen Anlass anmelden und die angegebenen Daten würden direkt ins CRM gelangen.

 

Leistungen der ADVIS

​ADVIS war verantwortlich für die Gesamtkonzeption und den vollständigen Teil der Implementierung sowie für die Anpassung der CRM-Lösung. Die technische und administrative Koordination lag jederzeit bei ADVIS.

Schweizerische Arbeitsgemeinschaft der Jugendverbände SAJV

Schweizerische Arbeitsgemeinschaft der Jugendverbände SAJV

Die 1933 gegründete Schweizerische Arbeitsgemeinschaft der Jugendverbände (SAJV) ist die Dachorganisation von rund 70 Jugendorganisationen der Schweiz und vertritt deren Anliegen bei den Behörden, in politischen Gremien und gegenüber der Öffentlichkeit.

Ihr Ansprechpartner:

Martin Wille

Martin Wille

Partner, CTO

+41 31 958 00 04
martin.wille[at]advis.ch