Verwaltungslösung und Web-Register für die Brandprävention

​Konzeption und Entwicklung eines modernen Kollaborations- und Informationsportals auf der Basis von SharePoint 2007 zur Verwaltung und Dokumentation des Prozesses der Anerkennung von Produkten, Firmen und Personen sowie zur Aufbereitung und Publikation von Information der verschiedenen Präventionsbereiche.

 

Ausgangslage

​​Die Vereinigung Kantonaler Feuerversicherungen VKF ist in der Schweiz zuständig für den Anerkennungsprozess von Produkten und Firmen sowie Fachpersonen und deren Ausbildung in den Präventionsbereichen Brandschutz und Elementarschaden. Die VKF verantwortet zudem die Verwaltung der Vorschriften mit gesetzlichem Charakter in diesen Bereichen.

Die anerkannten Produkte, Firmen und Fachpersonen, die Vorschriften sowie weitere Informationen der Präventionsbereiche werden im Internet veröffentlicht.

Die VKF betreibt seit 2000 mehrere von ADVIS entwickelte Lösungen zur Verwaltung und Publikation dieser Informationen.
ADVIS wurde beauftragt, zusammen mit den Fachspezialisten der VKF eine neue Plattform zu schaffen, welche einerseits die Verwaltung der Anerkennungsprozesse unter Einbezug von externen Experten und Verwaltungsstellen bewerkstelligt, und andererseits sämtliche öffentlichen Informationen im Internet präsentiert.

Lösung

Das realisierte System „PRAEVER“ – „PRAEventions VERwaltung“ besteht aus folgenden zwei Teilen:

  • PRAEVER.VKF: Administrations- und Kollaborationsportal für die Verwaltungstätigkeit in den verschiedenen Präventionsbereichen mit Registratur und Arbeitsräumen unter Berücksichtigung der internen und externen Mitarbeiter in deren verschiedenen Rollen.
  • PRAEVER.CH: Internetportal für die einfache Publikation von Informationen mit einer Verbindung zu PRAEVER.VKF zur automatischen Publikation der im Verwaltungsprozess genehmigten Anerkennungen.

PRAEVER ist als Weblösung implementiert und basiert auf Microsoft Office SharePoint Server 2007. Es wurden zentrale Funktionalitäten des Produktes eingesetzt wie die SharePoint Search-Engine, das Web-Publishing, die Kollaborations-Seiten zur Organisation der Fachgruppenbesprechungen sowie die Dokumentengenerierung. Alle Daten der bisherigen Systeme wurden in das System PRAEVER übernommen.

 

Leistungen der ADVIS

  • ​Anforderungsanalyse und Erstellung einer Spezifikation.
  • Dimensionierung und Konzeption der gesamten IT-Basisinfrastruktur.
  • Konzeption, Design, Realisierung, Programmierung und Einführung der Lösung.
  • Integration in die IT-Umgebung der VKF.
  • Import sämtlicher bestehender Daten und Dateien der Legacy-Systeme.
  • Laufende Beratung, Projektleitung, Projektbegleitung und Ausbildung.

 

Vereinigung Kantonaler Feuerversicherungen VKF

Die Vereinigung Kantonaler Feuerversicherungen (VKF) ist das Dienstleistungs- und Kompetenzzentrum der Kantonalen Gebäudeversicherungen für alle Aktivitäten im Bereich Prävention auf nationaler und internationaler Ebene. Von den Kantonalen Brandschutzbehörden ist die VKF mit der Koordination und Vereinheitlichung des Brandschutzes in der Schweiz sowie dessen Harmonisierung mit der EU beauftragt. Gleichzeitig ist die VKF auch eine nach europäischen Normen akkreditierte Zertifizierungsstelle von Fachpersonal für Brandschutzeinrichtungen.

Ihr Ansprechpartner:

Stefan Fries

Stefan Fries

Head of Application Management

+41 31 958 00 28
stefan.fries[at]advis.ch