Effiziente Zusammenarbeit in Gremien dank SharePoint-Plattform

​Bereitstellung von Web-Arbeitsräumen für die effiziente Zusammenarbeit von Gremien (Arbeitsgruppen, Boards, Projektteams, etc.) für interne und externe Mitarbeitende. In einem zentralen „Cockpit“ werden die Gremien übergeordnet in einer hierarchischen Struktur zusammen mit den wichtigsten Kenndaten aus den Gremien dargestellt und verwaltet.

Ausgangslage

Innerhalb des Inselspitals bestehen sowohl feste Gremien (Abteilungen, Teams) wie auch Ad-hoc-Gremien (Arbeitsgruppen, Projektgruppen). Die beteiligten Personen der verschiedenen Gremien tauschen Dokumente, Pendenzen, Kalenderdaten, Entscheide, etc. aus. Dies wurde bisher bewerkstelligt, indem sich die Teilnehmer die gewünschten Informationen per E-Mail zustellten.

Mit einer zentralen SharePoint-basierenden Plattform sollen webbasierte Arbeitsräume für die verschiedenen Gremien bereitgestellt werden, in welchen die gewünschten Informationen auf einfache Art und Weise abgelegt und ausgetauscht werden können.

Lösung

Die durch ADVIS realisierte Lösung „Gremienverwaltung“ stellt auf einer SharePoint-Plattform alle notwendigen Werkzeuge für die effiziente Arbeit in Gremien bereit. In einem zentralen „Cockpit“ werden sämtliche Gremien in einer hierarchischen Struktur zusammen mit ihren wichtigsten Kenndaten dargestellt und verwaltet. So sind die wesentlichen Angaben eines Gremiums, wie z.B. die Mitglieder oder der Zweck des Gremiums, auf einen Blick ersichtlich.

Die Gremien-Arbeitsräume selbst dienen zur zentralen Ablage aller Informationen zu einem Gremium und ermöglichen die teamweite Zusammenarbeit von internen und externen Mitarbeitenden. Die typischerweise benötigten Inhalte wie beispielsweise Dokumentenablage, Adressen, Termine, Entscheide oder eine Wiki-Bibliothek stehen standardmässig zur Verfügung und können bei Bedarf beliebig erweitert werden.

 

Leistungen der ADVIS

  • ​Analyse der Anforderungen
  • Spezifikation und Design
  • Realisierung und Einführung der Lösung
  • Erstellen einer Schulungsdokumentation
  • Projektleitung und Koordination
Inselspital Bern

Inselspital

Das Inselspital ist als eines der bedeutendsten Universitätsspitäler der Schweiz ein Aushängeschild des Kantons Bern.
Seit 1354 ist das Inselspital ein bedeutender Integrationsfaktor und in der Bevölkerung wie kaum ein anderes Unternehmen  verwurzelt. Die Attraktivität des Inselspitals auf dem Gesundheitsmarkt ist gross, und dessen Dienstleistungen sind geschätzt. Rund 7’000 Mitarbeitende leisten täglich ihr Bestes in der „Gesundheitsstadt“ Inselspital, damit jährlich über 220’000 Patienten bestmögliche Medizin, Pflege und individuelle Betreuung erfahren.

Ihr Ansprechpartner:

Stefan Fries

Stefan Fries

Head of Application Management

+41 31 958 00 28
stefan.fries[at]advis.ch