Flexibel in die Zukunft dank hybrider Serverlösung

Die neue hochverfügbare Serverumgebung bei der SWM erfüllt die gesetzten Anforderungen optimal und kann sich zukünftigen Bedürfnissen flexibel anpassen.

Die neue Serverlösung bringt uns nicht nur Stabilität und Betriebssicherheit, sondern auch flexible Erweiterungsmöglichkeiten. So können wir auf lange Sicht, die Nutzung und Leistungsfähigkeit sicherstellen.

Christoph Wyler

Inhaber, SWM Metallbautechnik

Ausgangslage

​Die bestehende Server-Infrastruktur bei der SWM Metallbautechnik (SWM) war nicht mehr ausbaubar und konnte so neuen Bedürfnissen nicht gerecht werden. Drei mögliche Szenarien standen für die neue Infrastruktur auf Basis der definierten Anforderungen zur Diskussion: Die Infrastruktur weiterhin Inhouse betreiben, eine vollständig Auslagerung vornehmen oder auf ein Hybrid Szenario setzen.

Lösung

​Die SWM hat sich für einen hybriden Lösungsansatz entschieden. Die gesamte Server-Infrastruktur wird zwar wie gehabt vor Ort betrieben, alle Exchange Funktionalitäten wie E-Mail, Kalender und Kontakte werden neu aus der Microsoft Public Cloud bezogen.

Benefit

Die hochverfügbare, virtualisierte und redundante Serverumgebung erfüllt die gesetzten Anforderungen optimal. Die Infrastruktur wird automatisiert überwacht, ist skalierbar, flexibel und kann schnell neuen Anforderungen angepasst werden ohne zusätzliche Beschaffung von Hardware oder Lizenzen. ​

Die Clients sind vereinheitlicht und die mobilen Arbeitsstationen gewähren den Mitarbeitenden der SWM Zugriff von überall her. Die laufenden Supportkosten konnten dank Standardisierung reduziert werden.

 

Da wir seit langer Zeit mit ADVIS zusammen arbeiten kennen wir uns gegenseitig und wissen wie der „Hase“ läuft. Unsere Anliegen werden ernst genommen, professionell umgesetzt und wenn es eilt ist immer jemand zur Stelle.

Christoph Wyler

Inhaber, SWM Metallbautechnik

 SWM Metallbautechnik AG plant, fertigt und montiert Metall- und Glasbauarbeiten

SWM Metallbautechnik

​Die SWM Metallbautechnik AG mit Sitz in Biglen BE plant, fertigt und montiert seit 1997 Metall- und Glasbauarbeiten in den Bereichen Allgemeiner Metallbau, Fassadenbau, Brandschutz oder Verglasungssysteme. Professionell zeigt sich das knapp 50-köpfige Team auch im Beraten, in der Objektbetreuung oder im Entwickeln von Bauteilen.

Ihr Ansprechpartner:

Daniel Pauli

Daniel Pauli

Bereichsleiter Systems

+41 31 958 00 20
daniel.pauli[at]advis.ch