Verkaufsportal unterstützt und fördert den innovativen Verkaufsprozess von Solaranlagen

Für die Zusammenarbeit zwischen Helion Solar AG und dem schwedischen Möbelhersteller IKEA wurde eigens ein Verkaufsportal realisiert, welches den ganzen Verkaufsprozess optimal unterstützt und fördert.

Dank der vorausschauenden Denkarbeit von ADVIS lässt sich die Applikation agil erweitern und für weitere Geschäftsmodelle nutzen. Die durchgängige Struktur der Software erfüllt die Belange unserer innovativen und modernen Unternehmung.

Noah Heynen

CEO, Helion Solar

Ausgangslage

Die künftige Herausforderung auf dem Schweizer Solarenergiemarkt liegt vermehrt beim Realisieren von Kleinanlagen auf Ein- und Mehrfamilienhäuser sowie kleineren Bürogebäuden.

Dieser Aufgabe begegnet Helion mit einer Digitalisierungsstrategie, um ihre Position als Marktführer nachhaltig zu festigen. Damit diese umgesetzt werden kann, ist Helion eine Zusammenarbeit mit dem schwedischen Möbelhersteller IKEA eingegangen. Ergänzend zum direkten Absatzkanal werden künftig an allen Schweizer IKEA Standorten die Photovoltaik-Anlagen von Helion verkauft.

Damit die Kooperation erfolgreich gelebt werden kann, hat Helion die ADVIS beauftragt, die für den Verkaufspunkt bei IKEA notwendige Fachapplikation inklusive einem neuen Kundenportal zu realisieren.

 

Lösung

Ausgehend von einem groben Anforderungskatalog der Helion, wurde in einem agilen und professionellen Vorgehen durch ADVIS das Verkaufsportal für IKEA entwickelt – pünktlich auf den festgelegten Lancierungstermin.

Die Fachapplikation unter der Marke «good-E» mit zentralem Offerten-Generator, führt den IKEA Kunden oder den Kundenberater mittels Wizard durch den intuitiven Konfigurationsprozess und ermöglicht eine selbstständige Planung der eigenen Solaranlage. Diese steht online oder am Verkaufspunkt mittels Tablet zur Verfügung.

 

Benefit

Im weiteren Verkaufsprozess unterstützt die neue Fachapplikation…

  • Beim Konkretisieren der Offerte im direkten Verkaufsprozess mit dem Kunden.
  • Die in die Systemumgebung eingebettete Applikation ist flexibel und reduziert repetitive Arbeitsschritte signifikant.
  • Mit dem durchgängigen und konsistent angewendeten Berechnungsmodell entfallen aufwändige Überarbeitungsschritte und bringt eine effiziente Arbeitsweise mit sich.

 

Trotz hohem Zeitdruck erreichten wir zusammen das gewünschten Resultat. Der kompetente und ausdauernde Einsatz sowie die Fähigkeit, sich in unsere Businessprozesse hineinzudenken, rundet die speditive und angenehme Zusammenarbeit mit der ADVIS ab. Noah Heynen

CEO, Helion Solar

Helion Solar

Helion Solar AG, ein Unternehmen der Alpiq Gruppe, ist mit über 120 Mitarbeitenden in allen Sprachregionen der grösste Solaranlagebauer der Schweiz. Seit Jahren realisiert das Unternehmen Photovoltaikprojekte und ist Vorreiter und Marktführer in Sachen Speicherlösungen – von der Beratung über die Planung bis hin zur Installation und Wartung.

Ihr Ansprechpartner:

Christof Kuhn

Christof Kuhn

Teamleiter Business Solutions

+41 31 958 00 37
christof.kuhn[at]advis.ch