Fachapplikationen

Wir haben den Durchblick, wenn es um massgeschneiderte Fachapplikationen auf Basis der Microsoft Technologie .NET geht.

Geschäftsanforderungen lassen sich nicht immer mit Standardlösungen zufriedenstellend und effizient erfüllen. Wir unterstützen Sie dabei Ihre spezifischen Bedürfnisse an die Informatik zu analysieren um genau die Applikation für Sie zu entwickeln, welche Ihnen den entscheidenden Wettbewerbsvorteil bringt. Die Vorteile einer Fachapplikation liegen auf der Hand:

Spezifisches Wissen und komplexe Arbeitsweisen werden unterstützt und bilden Unternehmens-Spezialitäten optimal ab.

Im Gegensatz zur Standardsoftware ist der Quellcode Ihr Eigentum und nur für Sie verfügbar und lieferantenunabhängig.

 

Die Version ist immer aktuell und Sie werden von unnötigen wiederkehrenden Kosten verschont.

Überzeugen Sie sich gleich selber

Vorgehen – Schritt für Schritt zu Ihrer Fachapplikation

 

Analyse

Workshops

Konzept

Entwickeln

Analyse & Design

Gemeinsam mit Ihnen analysieren wir das Digitalisierungspotenzial Ihrer Geschäftsprozesse. Dabei lernen wir Ihr Unternehmen, Ihre Kunden und Ihr tägliches Tun kennen und prüfen die bestehende Prozesslandkarte. Optimalerweise dürfen wir Ihre Mitarbeitenden bei der täglichen Arbeit begleiten. Daraus resultieren konkrete und priorisierte Ideen.

Workshop & Umsetzungskonzept

In Workshops werden diese Ideen mit Ihren wichtigsten Interessensgruppen detailliert untersucht und ein Lösungsszenario erarbeitet. Gemeinsam definierte Messgrössen sollen uns helfen in jeder weiteren Entwicklungsphase den Erfolg zu messen. Aus der Workshop-Phase resultiert ein konkretes Umsetzungskonzept.

Detailkonzept

Zentrale Teile des erarbeiteten Umsetzungskonzeptes werden in dieser Phase verifiziert. Wir überprüfen sowohl die technische Integration Ihrer bestehenden Kernsysteme, als auch die Benutzerfreundlichkeit für Ihre Mitarbeitenden und Kunden. Als Resultat liegt ein Detailkonzept vor, welches je nach gewählter Projektmethode umgesetzt wird.

Entwickeln & Einführen

Die erarbeiteten Ziele, Anforderungen und das entwickelte Detailkonzept erlauben uns eine frühe Sicht auf die entwickelte Lösung und ermöglichen allfällige Korrekturen frühzeitig vorzunehmen. Mit dem Einführen der Lösung wird das Entwickeln abgeschlossen. Danach werden die vorgängig definierten Messgrössen ausgewertet und der Erfolg gemeinsam gefeiert.

Dürfen wir Sie auf Ihrem Weg begleiten? Machen Sie den ersten Schritt
und rufen Sie mich an.

Ich freue mich auf einen gemeinsamen Austausch.

 

+41 31 958 00 37

 

Ihr Ansprechpartner:

Philippe Streit

Philippe Streit

Bereichsleiter Solutions

+41 31 958 00 47
philippe.streit[at]advis.ch

Kontaktaufnahme:

4 + 2 =